Zitat der Woche: IOC

Den Ausschluss von den Olympischen Winterspielen in Sotschi (Russland) – das droht das Internationale Olympische Komitee (IOC) Sportlern an, die für die Rechte Homosexueller demonstrieren.
Das sei keine Sanktion, sondern ein Mittel, um Athleten zu schützen, die sich sonst zu einer politischen Aussage gezwungen fühlen könnten. Dies teilte die IOC-Sprecherin Sandrine Tonge mit.
Proteste oder Demonstrationen in Bezug auf das Ende Juni unterzeichnete Gesetz gegen „Homosexuellen-Propaganda“ werde das IOC nicht akzeptieren. (Quelle: zeit.de)

Will das IOC die Sportler damit nur schützen oder beugt es sich dem Druck Russlands?

Advertisements

2 Gedanken zu „Zitat der Woche: IOC

  1. Das ist echt der Oberhammer und sollte mit Boykott der Spiele geahndet werden.
    Ich werde es mir nicht anschauen.

Schreib hier einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s