Austausch

Dresden – Frankfurt, das waren mal 5 Stunden Fahrtzeit mit dem Zug. Dank des neuen ICE-Stücks zwischen Leipzig und Erfurt sind es nur noch 4. Ich sitze im Zug zurück nach Frankfurt. Ich war sowieso schon in Leipzig zur Buchmesse, da lohnt sich der kurze Abstecher für einen Besuch bei Papa. Nicht nur weil dort eine wohltuende Badewanne nach den Messetagen mit schmerzenden Füßen auf mich wartet.

Buchmesse, das sind immer viele Gespräche, Eindrücke und neue Kontakte. Es geht um Austausch: Welches Buch wird der nächste Bestseller? Wird der E-Book-Anteil weiter zu nehmen? Welche Programmpositionierung ist die richtige? Klare Antworten darauf hat niemand, aber darüber sprechen und Erfahrungen auszutauschen hilft.

Als ich nach Dresden komme, berichten mein Vater und sein Freund mir vom ersten Treffen der Schwulen-Vätergruppe, die sie hier in Dresden neu gegründet haben. Es ist eine Gruppe Väter und Ehemänner, die auf ganz unterschiedliche Weise ihr persönliches Coming out erlebt haben oder sich noch mitten in diesem Prozess befinden. Sie treffen sich jeden zweiten Donnerstag im Monat, um zu sprechen und zuzuhören. Wie auf der Messe geht es auch dort um Austausch: Wann ist der richtige Zeitpunkt für das Coming-Out? Wie sag ich es meinen Kindern? Welche Umgangsform ist die richtige? Klare Antworten hat auch dort niemand, aber darüber sprechen und Erfahrungen auszutauschen hilft.

Also ihr lieben Dresdner, scheut euch nicht und schaut auf https://schwulevaeterdresden.wordpress.com/ vorbei, oder noch besser: Kommt zum nächsten Treffen am 14. April im Gerede e.V., Prießnitzstraße 18, 01099 Dresden.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Austausch

Schreib hier einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s